Tag Archives: Flexibilität

Neues Datenmodell – zwischen TIPPs und Kooperationen

Ein zukunftsfähiges Datenmodell hat insbesondere zwei elementare Aufgaben: die vorhandenen Informationen logisch miteinander in Verbindung zu setzen und die Möglichkeit zu bieten, alle Daten und Prozesse so fein granular wie nötig abzubilden. Unser bisheriges amsl-Datenmodell ist bereits zu Beginn des amsl-Projektes 2013 auf Grundlage des DLF ERMI-Positionspapiers entstanden, dann kontinuierlich gewachsen und angepasst worden. An… Read More »

Feature of the Month: Begleitung der Shibboleth-Einführung

Einer der größten Vorteile an amsl ist die einfache Anpassbarkeit des Systems an veränderte oder gänzlich neue Anforderungen. Ein Beispiel für diese Flexibilität zeigt sich in der Begleitung der Shibboleth-Einführung an der UB Leipzig. Der Zugriff auf elektronische Medien soll künftig einheitlich über Shibboleth-Authentifikation erfolgen. Diese Umstellung bringt Arbeitsaufwand auf verschiedenen Gebieten mit sich, unter… Read More »